Refugees Welcome! Ein Rückblick auf die Aktion #Türauf am Weltflüchtingstag

Am Weltflüchtlingstag, dem 20. Juni, lud die Initiative #Türauf Kölner BürgerInnen ein, ihre Türe zu öffnen, und in Eigenregie – für und mit Geflüchteten – Veranstaltungen zu organisieren. Seit Monaten beteiligte sich DOMiD als Mitinitiator in Person von Robert an der Koordination der Initiative und auch ich verfolgte das Projekt mit großem Interesse. Es war eine gute Gelegenheit, ein Zeichen gegen Rassismus, Diskriminierung und Hetze zu setzen und sich für Akzeptanz stark zu machen. Daher wollte ich auch mitmachen und organisierte eine Führung zur „Migrationsgeschichte“ in unseren Räumlichkeiten.

Weiterlesen

Europa fördert Kultur. Auch das Virtuelle Migrationsmuseum?

Im April 2013 nahmen Sandra und ich an dem Workshop „Europa fördert Kultur – aber wie?“ teil. Dieser Workshop wurde vom Cultural Contact Point, kurz CCP, in Bonn organisiert. Etwa 20 Personen aus unterschiedlichen Kultureinrichtungen nahmen an dieser Veranstaltung teil. Hier ein kurzes Gedankenprotokoll des Tages. Weiterlesen