Habemus Programmierer!

Liebe Leser*innen,

heute möchten wir Euch ONEWORX vorstellen, die Essener Agentur (NRW), die unser virtuelles Migrationsmuseum programmieren wird!

Gruppenbild

DOMiD meets ONEWORX v.l.n.r.: Niklas Frechen, Fatma Uzun, Freimut Brenner, Sandra Vacca, Carsten Nierobisch, Bengü Kocatürk-Schuster, Robert Fuchs

Weiterlesen

Auf dem Weg zu einem zentralen Migrationsmuseum

2

 

Heute haben wir großartige Neuigkeiten: Aus dem Virtuellen Migrationsmuseum ist der Aufschlag für ein reales Migrationsmuseum in Deutschland entstanden! Was es damit auf sich hat und was das für das Virtuelle Migrationsmuseum bedeutet, erfahrt ihr hier. Weiterlesen

Die Jäger des verlorenen Schatzes I

 

In unseren Depot- und Magazinräumen schlummern nicht gehobene Schätze. Für Euch wagen wir uns in deren Tiefen, an denen Sonnenlicht ein seltener Gast ist. Wir präsentieren Euch ab heute regelmäßig unsere Lieblingsobjekte. Der Clou: Sie werden alle im Virtuellen Migrationsmuseum zu sehen sein. Weiterlesen

Der Blog on Tour II: StARTcamp Münster

2

Am Tag nach dem Bloggertreffen, von dem Robert berichtet hat, soll eine andere Veranstaltung stattfinden: Ein stARTcamp. Obwohl ich schon von diesen mysteriösen stARTcamps gehört habe, ist mir dieses Veranstaltungsformat bisher völlig unbekannt.

Schnell wird mir aber klar: Ein stARTcamp ist „the place to be“. Weiterlesen