Bengü Kocatürk-Schuster

benguName: Bengü Kocatürk-Schuster

Alter: Jahrgang 72

Freizeit: Fotografieren, Lesen, Musik hören, verreisen, Vereinsarbeit (Easy Welcome e.V.)

Kontakt: bengue.k-schuster@domid.org

Job bei DOMiD: Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ich bin verantwortlich für… : DOMiD macht SCHULE, die Publikation „Vietnamesische Migration in und nach Deutschland“,  Objektakquise, Betreuung von Leihgeber_innen, Auswertung türkischsprachiger Archivmaterialien

Qualifikation/Ausbildung: Studium der Anglistik, Germanistik und Kunstwissenschaften in Essen und Sunderland (Großbritannien)

Berufserfahrung: Wissenschaftliche Mitarbeit bei vielen Ausstellungs- und Archivprojekten seit 1998. Mitkuratorin der Ausstellungen „Geteilte Heimat“ 2011, gezeigt in Berlin, Köln und Düsseldorf. Entwicklung und Durchführung des Projekts „DOMiD macht SCHULE“.

Lieblingsmoment des Arbeitstages: Die Reise der Leihgeber_innen in die Vergangenheit förmlich zu spüren, während ich sie zum ersten Mal in den Archivräumlichkeiten führe.

Lieblingstätigkeit bei DOMiD: Unscheinbare Objekte zu entdecken, hinter denen unglaubliche Geschichten stecken. Natürlich auch der persönliche Kontakt zu den Leihgeber_innen.

Was macht keinen Spaß: Vorträge halten!

Lieblingsprogramme (IT): FAUST Archiv-Datenbank

Lieblingsbuch: Kafka am Strand – Haruki Murakami

Lieblingszitat: When you come out of the storm, you won’t be the same person who walked in. Haruki Murakami, in: Kafka on the Shore

Letztes gelesenes Buch: Brief an den Vater – Franz Kafka

Letztes Konzert: Yeni Türkü

Typischer Satz auf der Arbeit: „Wir brauchen einen Archivhund“